BEN ''Koudy'', Labradormix kastriert - Rüde

inseriert am 21.02.2018 um 00:29
 
Daten des Anbieters
  • Animalhope Tierhilfe Nitra
  • Anna Luckmann
  • 1210 Wien

  • Wien
  • Österreich
  •  
  •  
    (0043) 0650 8833550
  •  
  •  
    zur Homepage
  •  
Preis: 280,00 € Rasse: Keine Angaben
Name: BEN "Koudy" Geschlecht:

Rüde

Alter: 2 Jahre 6 Monate Ausbildung:

Keine Ausbildung

Felltyp:

kurzhaar

Anzahl: 1
inseriert am: 21.02.2018

BEN „Koudy“ ist ein ca. 2, 5 Jahre alter, kastrierter Labradormixrüde, der ein neues Zuhause sucht, da das Leben ihn der Stadt nicht das Richtige für ihn ist.

Koudy ist ein toller Hund und sehr anhänglich und menschenbezogen, vom Kuscheln kann er gar nicht genug bekommen und er kennt auch Kinder. Zu Hause ist er eher ruhig, bellt nicht, wenn es an der Tür klingelt und weiß sich in der Wohnung zu benehmen, auch mit Katzen kommt er aus. Alle wichtigen Grundkommandos beherrscht Koudy und er ist sehr gelehrig.

Koudy liebt den Auslauf und braucht Bewegung. Es ist ein aktiver Bub, der sich am liebsten im Freilauf befindet, wo er einfach nur Hund sein darf. Bei Hundebegegnungen ist er sehr verspielt, auch wenn er bei für manche Rüden nicht allzu große Sympathie verspürt. Im Großen und Ganzen ist er jedoch sehr kontaktfreudig. Seine Lieblingsbeschäftigung in der Hundezone ist es, mit dem Stock vor anderen Hunden wegzulaufen und sich jagen zu lassen. Die Leine gehört nicht zu seinen Freunden und bei Fuß gehen ist nicht seine Lieblingsbeschäftigung.

Allgemein, ist das Gassi gehen in der Stadt für Koudy sehr stressig. Er hat Angst vor großen Fahrzeugen (LKWs, Müllabfuhr, Autos mit Anhängern, Straßenbahnen), Motorrädern, aber auch Fahrradfahrer verunsichern ihn und auch die Begegnung mit vielen fremden Menschen auf der Straße stresst ihn. Das Stadtleben bedeutet für Koudy eine Reizüberflutung und seine Unsicherheit überfordert seine derzeitigen Besitzer. Daher wird schweren Herzens ein neues Zuhause in ländlicher Gegen für Koudy gesucht, damit er sein Leben wieder in vollen Zügen genießen kann.
Er soll in einem ruhigen Zuhause richtig ankommen können, bei hundeerfahrenen Menschen die ihm Sicherheit vermitteln und auch über einen schon vorhandenen Artgenossen würde er sich freuen, da er sich sehr an anderen Hunden orientiert. Er kann gerne besucht und kennengelernt werden.

Ben wurde kastriert, den WSAVA-Richtlinien nach geimpft, gechippt, gegen Parasiten behandelt und besitzt einen EU-Heimtierausweis. Die Vergabe erfolgt nach Platzkontrolle und gegen Kostenbeitrag mit Übernahmevertrag.

Verträglichkeit
zu Kindern: Ja
zu Katzen: Ja
zu Hunden: Ja - siehe Text

Kontakt
Standort: Wien
Kontakt: Animalhope Tierhilfe Nitra
Telefon: 0650/88 33 550
hunde@animalhope-nitra.at

Zurück zu den Ergebnissen