Dexter, – mit eingewachsenem Draht auf der Straße ges - Rüde

inseriert am 22.09.2016 um 21:33
 
Daten des Anbieters
Preis: auf Anfrage Rasse: Keine Angaben
Name: Dexter Geschlecht:

Rüde

Alter: 2 Jahre 1 Monat Ausbildung:

Keine Ausbildung

Felltyp:

kurzhaar

Anzahl: 1
inseriert am: 22.09.2016

Dexter war ein Straßenhund, der sich mit einer durch einen Draht abgebundenen Pfote, also dreibeinig, durchgekämpft hat. Er ließ sich weder einfangen, noch helfen. Als Dexter unter einem Strauch geschlafen hat, wurde er mit einem Betäubungspfeil narkotisiert und in der Narkose sofort der bereits eingewachsene Draht entfernt. An dieser Stelle wird vermutlich kein Fell mehr nachwachsen.
Dexter hat bisher sein ganzes Leben draußen verbracht, auf der Straße, in der Tötungsstation, im Zwinger.
Nun ist er vorübergehend in einer Hundepension untergebracht, wo er auch mit im Haus leben darf. Er ist stubenrein und versteht sich sehr gut mit anderen Hunden. Er ist leinenführig und zeichnet sich durch extreme Geduld aus, wenn ihm andere Hunde aufdringlich begegnen. Er würde sich mitunter sogar eignen, um schwierige Hunde zu resozialisieren. Dexter sucht ständig Augenkontakt zu seinen Menschen und wartet, was er machen darf. Offensichtlich fühlt er sich sehr wohl, er ist grundsätzlich ein fröhlicher, lieber Hund. Dexter wedelt ständig mit dem Schwanz, auch, wenn er alleine irgendwo herum steht und in die Luft schaut, er wirkt immer glücklich. :)
Wir wünschen Dexter von Herzen, dass er bald von seinen Menschen entdeckt wird, sodas er kennenlernt, wie wunderbar das Hundeleben in einer Familie integriert sein kann.
Weitere Infos auf unserer Homepage www.pro4pet.eu oder auf facebook unter pro4pet.

Zurück zu den Ergebnissen