PASCALE, Pascale-Hündin möchte ihr Herz verschenken - Hündin

inseriert am 11.01.2017 um 22:37
 
Daten des Anbieters
  • AC-International
  • Postamt PF 23
  • 1193 Wien

  • Wien
  • Österreich
  •  
  •  
    (0043) 676 3944570
  •  
  •  
    zur Homepage
  •  
Preis: 280,00 € Rasse: Keine Angaben
Name: PASCALE Geschlecht:

Hündin

Alter: 2 Jahre 4 Monate Ausbildung:

Keine Ausbildung

Felltyp:

kurzhaar

Anzahl: 1
inseriert am: 11.01.2017

PASCALE ist eine etwa 1, 5 Jahre alte Mischlingshündin, 35 cm groß, 12 - 13 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 8.5.2016)

Unsere Tierschutzpartnerin Goga fand sie in Sarajevo, wo sie offenbar für einige Zeit als Streunerhündin auf der Straße leben musste. Vermutlich war sie einst ausgesetzt worden, aber dank einiger Menschen aus der Umgebung ihres notdürftigen Unterschlupfes, wurde PASCALE zumindest immer wieder mit Futter versorgt. So konnte sie einige Zeit über die Runden kommen, war aber bei ihrer Auffindung unglücklich, mutlos und verwirrt. Goga nahm die arme Hündin in ihr Tierasyl auf, wo sie endlich zur Ruhe kommen konnte und wieder Mut und Vertrauen tankte.

PASCALE sucht nun ihr eigenes, warmes Zuhause, wo auf ihre Bedürfnisse eingegangen wird und sie sicheren Halt, Förderung und viel Liebe bekommt. Die Süße braucht ein bisschen Zeit, um sich an Neues zu gewöhnen, dann ist sie fröhlich und genießt jegliche Zuwendung.

PASCALE kann ein richtig kokettes Hundefräulein sein und weiß ihre Pflegemutter um die Pfote zu wickeln. Ein geregelter Tagesablauf, viel Schnupperarbeit bei gemütlichen Spaziergängen, regelmäßige Kontakte zu Artgenossen und möglichst immer an der Seite des geliebten Frauchens oder Herrchens, das alles wird die Hündin bestimmt sehr glücklich machen. Mit den anderen Hunden im Tierasyl versteht sich PASCALE übrigens sehr gut.

Diese liebe Hündin glücklich zu sehen, ist schon ein riesiges Geschenk, doch sie gibt noch viel mehr - sie verschenkt ihr Herz, ihre Treue und Liebe.

Möchten SIE von PASCALE so reich beschenkt werden und ihr ein gutes Zuhause geben?


Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 260 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können.

Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen!

Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein „Tier auf Zeit“ zu sich zu nehmen. Ein sogenannter NOTFALL-PLATZ ist oft die einzige Chance für ein Tier, wenn es schuldlos sein Zuhause verliert, aufgefangen zu werden und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen, oder ihm auch einen Aufenthalt in einem Tierheim ersparen zu können. Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen ehemaligen NOTFALL-PLATZ in einen Dauerplatz umzuwandeln.



Animal Care International
ZVR-Zahl 115209990
Pate: Renate Grell
+43 (0) 676 39 44 570
renate.grell@animalcare-international.org

Zurück zu den Ergebnissen